01.03.01 13:54 Uhr
 50
 

Werden wir bald mit Riesen-Banner im Internet "bombadiert" ?

Das Internet Advertising Bureau, ein amerikanischer Verband für Online-Werbung hat vor kurzem 7 neue Bannerformate für das Internet genehmigt. Alle sind um einiges grösser als die bisherigen und vor allem unaufälliger!

Zukünftig wird Werbung nicht mehr so einfach zu erkennen sein. Ähnlich wie Cnet werden die Banner in bestimmte Artikel eingebunden und wirken dort mehr als eine Grafik, die zum Artikel gehört.

Diese Schritt ist eine Nachteil für die User, denn die Banner sind größer, verbrauchen mehr Platz und brauchen länger beim Laden. Laut Cnet wirken die Banner allerdings um einiges besser als bisherige Formate.


WebReporter: pmnicky
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Riese, Banner
Quelle: www.internetworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
USA: Mann lebt zusammen mit 55 toten Katzen in Wohnung
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?