01.03.01 13:34 Uhr
 25
 

Kirch-Zusage: Formel 1 weiter live im Free-TV

Ist es bereits eine Reaktion auf die Androhung einiger Rennställe, aus der Formel 1 auszusteigen, sollte diese live nur noch im PAY-TV zu sehen sein?

Jedenfalls versprach jetzt ein Sprecher der Kirch-Gruppe, daß auch nach Ende des Vertrages mit RTL Formel 1 weiterhin im deutschen Free-TV live zu sehen sei. Um welchen Sender es sich dabei handeln könne, wurde nicht geäußert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: khschneider
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Formel 1, Formel, Free-TV
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?