01.03.01 12:14 Uhr
 44
 

Tattoo für Gottschalk

Die Wetten im ZDF-Dauerbrenner 'Wetten, dass ...?' sollen härter werden. Das sagte Thomas Gottschalk der 'TV Spielfilm'. Grund dafür: der Kampf um die Einschaltquoten.

Und um den zu gewinnen, würde Gottschalk jetzt weiter gehen, als jemals zuvor. So sind jetzt auch Wetten denkbar, die früher ein absolutes Tabu waren.

Gottschalk würde auch nicht davor zurückschrecken, sich ein 'Wetten, dass ...?'-Tattoo stechen zu lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marcel Wentzke
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tattoo
Quelle: www.mz-web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunja Hayali gibt rechter Zeitung "Junge Freiheit" ein Interview - Shitstorm
Nach Einreiseverbot für Sängerin: Wird Russland via Satellit an ESC teilnehmen?
"Der Bachelor": Finalistin wird abserviert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Trump genehmigt umstrittene Ölpipeline zwischen Kanada und USA
Hamburg: Versuchter Totschlag - 31-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt
Fake News fallen in die Kompetenz der Landesmedienanstalten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?