01.03.01 11:18 Uhr
 53
 

Unbekannter feuerte auf Polizeibeamte

Ein noch unbekannter Mann hat heute Morgen im Raum Saarbrücken grundlos Schüsse auf einen Polizeiwagen abgegeben.

Nach der Tat flüchtete der Mann zu Fuß über die nahegelegene Grenze nach Frankreich.

Die Polizei warnt nun davor in der Gegend Anhalter mit zu nehmen, da es sich dabei um den bewaffneten Täter handeln könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Polizeibeamte
Quelle: www.sat1nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Feuerwehrmann muss aus Autowrack bei Unfall eigene Frau bergen
Hamburg: Prozess gegen Ehemann, der Ex-Frau mit Säure überschüttete
Bolivien: Bei Bungeejumping war Seil zu lang



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinderärzteverband für Pflichtimpfung gegen Masern
Nordkorea: Neuer Raketentest gescheitert
Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?