28.02.01 22:05 Uhr
 2
 

WorldCom vor Stellenstreichungen?

Der amerikanische Telekommunikationsanbieter WorldCom könnte Presseberichten zufolge in Kürze bekannt geben, bis zu 11.550 Stellen oder 15 Prozent der Belegschaft zu streichen. Die Mitteilung könnte den Angaben zufolge bereits am heutige Mittwoch erfolgen.

Im letzten Monat kamen bereits erste Gerüchte auf, WorldCom könnte 10-15 Prozent seiner 77.000 Mitarbeiter entlassen.

Die Aktien von WorldCom verlieren aktuell 6,8% auf 16,06 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: World, Stelle
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
"true fruits"-Chef: Seine in Stahl gegossenen Hoden sind nun Trophäe für Preis
Whistleblowing-Boom im Finanzsektor und Behördenpannen: Grüne fordern Gesetz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Politiker soll als Bundestagsalterspräsident mit Reform verhindert werden
Indischer Politiker schlägt auf Flug mit Sandale auf Steward ein
Treffen von Marine Le Pen und Wladimir Putin in Moskau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?