28.02.01 22:05 Uhr
 2
 

WorldCom vor Stellenstreichungen?

Der amerikanische Telekommunikationsanbieter WorldCom könnte Presseberichten zufolge in Kürze bekannt geben, bis zu 11.550 Stellen oder 15 Prozent der Belegschaft zu streichen. Die Mitteilung könnte den Angaben zufolge bereits am heutige Mittwoch erfolgen.

Im letzten Monat kamen bereits erste Gerüchte auf, WorldCom könnte 10-15 Prozent seiner 77.000 Mitarbeiter entlassen.

Die Aktien von WorldCom verlieren aktuell 6,8% auf 16,06 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: World, Stelle
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Bosch war in die geheimen Absprachen der deutschen Autobauer involviert
Niederländische Bahn spricht Fahrgäste nicht mehr mit "Damen und Herren" an
"Forbes"-Echtzeit-Ranking: Amazon-Chef schon wieder nicht mehr reichster Mensch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grünen-Politiker: "Angela Merkel hat die Heuchelei zur Kunstform gemacht"
Drogen-Film "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" wird zu Fernsehserie
Die wahren Klimasünder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?