28.02.01 21:45 Uhr
 38
 

Mukoviszidose wird auf einem anderen Weg verursacht

US-Forscher fanden heraus,dass diese Krankheit eine andere Ursache hat! Ein Kanal,der zu wenige Chloridionen durchlässt, arbeitet nicht ausreichend genug!
Durch diese Erkenntnis bekommen die Mediziner neue Möglichkeiten für eine Therapie!

Auch heisst es jedoch, dieser Kanal lässt Bikarbonat-Ionen durch, diese Ionen seien mehr für die Form des Schleims zuständig als die Chloridionen!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jgrasser
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Weg
Quelle: www.healthnet-services.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?