28.02.01 21:17 Uhr
 24
 

Brustkrebs: Wichtige neue Erkenntnisse

Wissenschaftler fanden mit Hilfe einer neuartigen Methode heraus, wie sich der Brustkrebs im Körper verbreitet. Man hofft nun, dass diese neuen Erkenntnisse bei der Behandlung der Krankheit helfen.

'Chemokines' sind kleine Moleküle, die als Kuriere fungieren. Sie vermitteln zwischen den einzelnen Zellen. Bei der Bildung von Metastasen spielen diese Moleküle eine wichtige Rolle. Der Befall von Organen stellt hier die große Gefahr dar.

Bisher wurden Tierversuche durchgeführt, bei denen diese 'Chemokines' im Vordergrund der Untersuchungen standen. Es soll verhindert werden, dass sich die Krebszellen auf diesem Wege weiter ausbreiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Judgement
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Brust, Brustkrebs, Erkenntnis
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
Gin Tonic soll vor Mückenstichen schützen
Hoffnung für Krebspatienten: Methadon kann Tumorwachstum stoppen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?