28.02.01 20:54 Uhr
 3
 

BSE: Verantwortung wird abgeschoben

Im Zuge des politischen Aschermittwoch ging es wieder hoch her (siehe SN Berichte). Auch das Thema BSE gab Anlass zu Schimpfkanonaden zwischen den Parteien.

Bundeskanzler Schröder warf der CDU neben Regierungs- und Oppostionsunfähigkeit auch das Versagen bei der BSE Problematik vor. Schuld sei die 'Allianz von Agrarfunktionären und Landesregierung' in Bayern.

Die Retourkutsche kam natürlich direkt von der CDU. Ministerpräsident Stoiber aus Bayern sagte, das die Regierung sich nicht solidarisch bei der BSE Krise mit den Bauern erklärte.


WebReporter: Hastedt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verantwortung
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden
Google überwacht Nutzer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kongo: Lebenslang für Ex-Milizionäre wegen Massenvergewaltigungen von Kindern
Australien sucht Agenten über Online-Text
Deutschland holt abgeschobenen Flüchtling zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?