28.02.01 20:24 Uhr
 10
 

Biertransporter verursacht Unfall: 50.000 DM Schaden

Bei einem Biertransporter ging bei Eitensheim (Bayern) die Klappe des Anhängers auf.

Der auf der Gegenfahrabahn entgegenkommende LKW-Fahrer aus Österreich konnte gerade noch abbremsen und setzte sein Fahrzeug neben die Leitplanke.

Das Fahrzeug kam zwar sicher zum Stehen, aber die herunterhängende Klappe schlug die Windschutzscheibe ein und verletzte den Mann.


WebReporter: acarNET
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Unfall, Schaden, DM
Quelle: www.donaukurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?