28.02.01 18:26 Uhr
 223
 

Löst Brot Kopfschmerzen aus?

Forscher behaupten, dass ein Protein, dass in Roggen und Weizen enthalten ist Kopfschmerzen auslösen kann.
Man fand heraus, dass sie verschwinden, wenn man Gluten aus der Nahrung entfernt.

Die Kopfschmerzen waren dadurch entstanden, dass dieses Protein zu Entzündungen im Gehirn führte.
Wer an Kopfschmezen nach dem Essen leidet, der sollte auf Gluten verzichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sugar22
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Brot, Kopfschmerz
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck