28.02.01 17:09 Uhr
 550
 

Verbotene Liebe Star: Scheidung und Streit um den Hund

Carsten Sprengemann, er spielt den Bodyguard Mark in der Soap Verbotene Liebe, läßt sich scheiden. Er hatte nach nur 3 Monaten Ehe seine Frau (TV-Moderatorin) aus der Wohnung geworfen und sogar die Schlösser ausgewechselt.

Das Schlimmste für seine Noch-Frau: Er hat den Hund behalten und gibt ihn nicht mehr her. Angeblich wurde ihm der Hirtenhund geschenkt. Folge: Wiedersehen vor dem Richter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Star, Streit, Hund, Verbot, Liebe, Scheidung
Quelle: www.bunte.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Hunde dürfen nach Trennung von Paar nicht getrennt werden
Schuhtrend 2017 - Birkenstocks auch diesen Sommer wieder ein Must Have
Pilgerstätte Pinzgau: Einsiedelei sucht per Jobangebot nach neuem Eremiten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madrid: Barbusiger Protest bei Enthüllung von Donald-Trump-Wachsfigur
Polizei kann Bandenchef wegen Kothäufchen neben Tatort ermitteln
Türkei: Kurdenpartei-Chef droht Haftstrafe von bis zu 142 Jahren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?