28.02.01 16:58 Uhr
 0
 

Cooper Cos.: Gewinne in Q1 steigen um 43%

Das Pharma-Unternehmen Cooper Cos. Inc. meldete am Mittwoch, daß seine Gewinne im ersten Quartal um 43 Prozent gestiegen sind, womit man leicht über den Erwartungen liegt, was auf einen starken Verkauf bei Kontaktlinsen zurückzuführen ist.

Der Gewinn betrug 6,3 Mio. Dollar bzw. 43 Cents pro Aktie gegenüber 4,4 Mio. Dollar bzw. 31 Cents pro Aktie Gewinn im Vorjahr. Analysten von First Call/Thomson Financial hatten Cooper einen Gewinn von 42 Cents pro Aktie vorausgesagt.

Der Umsatz im ersten Quartal stieg von 40,4 Mio. Dollar im Vorjahr auf 48,9 Mio. Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Milliarden Dosen verkauft: Red Bull mit Rekordumsatz
Donald Trump stoppt den Import von Zitronen aus Argentinien
Kündigungswelle bei Microsoft: Auch ein Publikumsliebling von Events betroffen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht