28.02.01 16:56 Uhr
 19
 

Intel Nachfolger vom Itanium Prozessor : McKinley

Noch nicht auf dem Markt, aber schon ein Nachfolger. Der Itanium Prozessor (siehe SN Berichte) wird gemäß verschiedener Analysen von Herstellern erst in der zweiten Generation den Durchbruch schaffen.

Der neue Prozessor 'McKinley' soll schon Ende diesen Jahres in Pilot Systemen eingesetzt werden. In Serie soll der Chip dann im nächsten Jahr gehen.

Der bereits in der Prototyp Version sehr stabil laufende Prozessor hat einige wichtige Unterscheidungsmerkmale zum Itanium. So hat er z.B. einen größeren Cache, höhere Bandbreite und einiges mehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hastedt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozess, Intel, Nachfolge, Prozessor
Quelle: www.funkschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?