28.02.01 16:02 Uhr
 5
 

Zwei finnische Sportidole AUCH gedopt!

Die finnischen Sportidole Mika Myllylä und Harri Kirvesniemi, die seit Jahren ihren Sport beherrschten, waren bei den WM Titelkämpfen im eigenen Land auch gedopt und wurden heute mit den Frauen Virpi Kuitunen Milla Jauho positiv getestet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hiesl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sport
Quelle: www.zdf.msnbc.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Regionalliga:Schwere Ausschreitungen beim Spiel Babelsberg gegen Cottbus
NHL-Playoffs: Leon Draisaitl siegt mit den Edmonton Oilers weiter
FC Bayern: Hoeneß ist angefressen - Nur ein Titel müsse Ausnahme bleiben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst