28.02.01 14:47 Uhr
 57
 

Haben Kometen Leben auf die Erde gebracht?

Forscher haben einen Meteoriten untersucht, der 1864 in Frankreich eingeschlagen ist. Dabei haben sie Aminosäuren gefunden, die zur Entstehung von Leben benötigt werden.

Nach ihrem Fund haben die Forscher noch drei weitere Meteoriten untersucht und auch in ihnen Aminosäuren gefunden. Sie fanden auch heraus, dass zwei der Meteoriten vermutlich von Kometen stammen.

Daraus folgern die Forscher, daß das Leben auf der Erde vermutlich durch Kometenreste entstanden ist.


WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Leben, Erde, Komet
Quelle: www.sciencedaily.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indische Zeitung lobt die AfD: "Potenziell belebende Herausforderung für Berlin"
Pazifikinsel Ambae von Vulkanausbruch bedroht
CSU-Wahldebakel: Immer mehr Parteimitglieder fordern Rücktritt Horst Seehofers


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?