28.02.01 14:42 Uhr
 428
 

US-Army entwickelt Mikrowellen-Waffe

Die Militär-Forscher der Vereinigten Staaten von Amerika haben nun eine Waffe entwickelt, die reine Energie abstrahlt, und damit sämtliche Angreifer in die Flucht schlägt.

Das Prinzip kommt einer Mikrowelle recht nahe. Die Haut der Angreifer wird einfach erhitzt, indem das Opfer von mikrowellen-ähnlichen Strahlen aus der Waffe umgeben wird.

Der Effekt wird beschrieben, wie wenn man eine Glühbirne auf die Haut gepresst bekommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nemesis Hellkite
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, Waffe, Army
Quelle: www.thetimes.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?