28.02.01 13:59 Uhr
 70
 

Deutschlands Webprovider werden immer billiger!

Wenn man sich die Angebote noch vor einem Jahr anschaut, dann stellt man fest, dass die Preise fast um 50% gefallen sind. Und die Webspace-Pakete immer leistungsfähiger werden.

Es gibt so manche Anbieter die einfach gut und günstig sind, wo man einen professionellen Webspace-Paket mit 25 MB Speicher inkl.eine Domain für 2,40 DM bekommt. Aber auch die Dauer der Verträge wird immer geringer.

Die Seite Webhostlist beurteilt alle Webprovider und sagt Ihnen wer der Günstigste ist. Einfach unter Top10 schauen und sich informieren!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mafiagames
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutschland, Deutsch
Quelle: 209.196.6.114

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?