28.02.01 13:53 Uhr
 179
 

Vorsicht E-Bay Kunden. Ihr werdet überwacht.

Ohne es seinen Nutzern mitzuteilen hat das Auktionshaus E-Bay eine Überwachung eingeführt, welche Produkte erkennes soll, die gegen die Bestimmungen verstoßen.

Etwas fadenscheinig hatte man noch vor Kurzem erklärt, sowas gebe es bei E-Bay nicht. Aber der Druck seitens der Rechtbesitzern war einfach zu groß und so mußte sich E-Bay wohl oder übel dazu 'überreden' lassen so eine Software zu installieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Burg4444
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kunde, Vorsicht
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris: Sozialistische Partei verkauft ihr historisches Parteigebäude
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Erste Uno-Rede: Donald Trump droht Nordkorea "völlig zu zerstören"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?