28.02.01 13:48 Uhr
 9
 

Keine Gentests bei Versicherungen

Die Bundesjustizministerin Herta Däubler-Gmelin plant ein Gesetz, um obligatorische Gentests von Versicherungen zu verhindern.

Die Versicherungsbranche hatte zuvor Zugriff auf Gendaten gefordert, um Versicherungsrisiken besser abschätzen zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Justus-Jonas
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Versicherung, Gentest
Quelle: boerse.westline.de