28.02.01 12:52 Uhr
 21
 

Superleichtes Notebook von Toshiba

Mit dem Portege 3490CT will Toshiba ein neues superdünnes Notebook auf den Markt bringen. Bei einer Dicke von unter 2 cm soll es nur 1,5 kg wiegen. Es soll einen 700 MHz PIII-Prozessor und ein 11,3 Zoll TFT-Display haben.

Vorgestellt wird es auf der Cebit. Mit 128 MB SDRAM und einer 20 GByte Festplatte wird es ca. 7000 DM kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eoc
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Notebook, Toshiba
Quelle: www.zdnet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?