28.02.01 11:54 Uhr
 10
 

Rechter Roeland Raes zurückgetreten

Nachdem der Vizechef des rechten Vlaams Bloks in Belgien öffentlich den Massenmord an den europäischen Juden bezweifelt hatte, mußte er zurücktreten, um Schaden von der Partei fernzuhalten.

Der 65-jährige will allerdings sein Mandat im Senat, sowie seinen Posten als Verwalter der Universität in Gent behalten.


WebReporter: Justus-Jonas
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Recht
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grüne gegen eine Kenia-Koalition mit Union und SPD
Atomenergiebehörde widerspricht Donald Trump: "Iran hält sich an Atom-Deal"
Neukölln: Völlig betrunkener Stadtrat in Auto eingeschlafen - Motor lief noch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grüne gegen eine Kenia-Koalition mit Union und SPD
München: Post liefert an Schuhgeschäft Sperma statt Schuhe aus
Fußballstar Jamie Vardy stimmte für Ekelprüfung für seine Frau in Dschungelcamp


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?