28.02.01 10:22 Uhr
 575
 

Russland will Amerikaner an alte Zeiten erinnern

Die russische Regierung plant als Image-Kampagne mehrere millionenschwere TV-Werbespots im US-Fernsehen. Mit alltäglichen Szenen und Bildern von großen russischen Ereignissen möchten die Russen auf sich aufmerksam machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Malztrunk
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Russland, Amerika, Amerikaner
Quelle: www.sz-newsline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Unicef"-Bericht: 1,4 Millionen Kindern droht der Hungertod
Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Unicef"-Bericht: 1,4 Millionen Kindern droht der Hungertod
Melbourne: Flugzeug stürzt auf ein Outlet-Center
Nintendo enttäuscht die Fans: Kein Gratis-Spiel für die Nintendo Switch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?