28.02.01 09:51 Uhr
 1.151
 

Ferrari geht mit ungetesteten Wagen an den Start

Am Sonntag kann es zu Problemen bei Ferrari kommen. Die drei Chassis 206, 208 und 209 sind in Melbourne. Die ersten beiden sind für Schumacher bzw. T-Car. Der Wagen für Barrichello wurde nie getestet und könnte so techn. Defekte hervorrufen.

208 und 206 haben in den Wintermonaten mehrere 1000 Testkilometer absolviert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: comtronix
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Start, Ferrari, Wagen
Quelle: www.f1welt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinesische Medien bezeichnen Donald Trump als "diplomatischen Anfänger"
Sahra Wagenknecht gibt Russia Today Interview und kritisiert Angela Merkel
Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?