28.02.01 09:38 Uhr
 463
 

Mit 2,5 Gigabit durch das Internet 2 surfen

Bislang durften nur Forscher das Gigabit-Wissenschaftsnetz (G-WIN) nutzen. Doch bald soll es marktreif für den normalen User werden. Herkömmliche Internetleitungen würden bei solchen Datenmengen verstopfen.

Wissenschaftler entwickelten deshalb ein Hochleistungsnetz, das bis zu 2,5 Gigabit in der Sekunde erlaubt. Anwendungsmöglichkeiten findet ihr in der Quelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Logdog82
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Gigabit
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet
Massive Probleme bei "Pokémon Go"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?