28.02.01 08:59 Uhr
 2
 

PM: OTI führt Smart-Card-Programm in Südafrika ein

MediKredit Integrated Healthcare Solutions (Pty) Ltd und OTI Afrika haben heute bekannt gegeben, dass beide Unternehmen ein gemeinsames Pilotprojekt zur Einführung einer -Medical Management Application- auf den Chipkarten der Krankenversicherung in Südafrika durchführen werden. Diese Anwendung basiert auf, dem von OTI entwickelten EYECON-System für Dual-Interface-Karten, die sowohl kontaktbehaftete als auch kontaktlose Technik auf einer Smart Card vereinigen.

Das Pilotprojekt umfasst zwei Phasen und beginnt im zweiten Quartal 2001. Phase 1 wird sich auf Apotheken und Phase 2, die im dritten Quartal 2001 anlaufen soll, auf allgemeinärztliche Praxen erstrecken.

Das Technologie- und Management-Unternehmen MediKredit Integrated Healthcare Solutions verwaltet derzeit mehr als 3,4 Millionen privat versicherte Personen in Südafrika. Mehr als 95 % der Apotheken nutzen die Dienste des Unternehmens, das täglich mehr als 60.000 Online-Transaktionen in Echtzeit verarbeitet. Zu den vertraglich eingebundenen Versicherern zählen unter anderem Newmed, Sanlam Health, Bestmed, Liberty Healthcare, Discovery Health, Old Mutual Health, CAMAF, Protector Health, Multimed Administrators und Sovereign Health.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Programm, Südafrika, Smart
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody´s stuft Bonität Großbritanniens herab
Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?