27.02.01 23:42 Uhr
 29
 

Tenontosaurus, fast vollständiges Skelett entdeckt

Obwohl, vor bis zu 100 Millionen Jahren, in Nordamerika zahlreich vertreten, ist der Fund dieses Skelett´s eines Tenontosaurus eine Besonderheit.
Im vorliegenden Fund ist nämlich auch der Schädel enthalten.

Die Länge von fast 8 Metern, stellt ebenfalls etwas Besonderes da. Sonstige Tiere aus der Gattung wurden in der Regel um die 3 Meter gross.

Der Pflanzenfresser kann in dem Museum, in welches er gebracht wurde, per Webcam angeschaut werden. Die Restaurierung des Skelett´s wird noch mindestens zwei Jahre beanspruchen. Die Webcam ist unter: http://www.snomnh.ou.edu/... zu erreichen.


WebReporter: zornworm
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Skelett
Quelle: www.morgenwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Sich als Batman verkleiden steigert die Produktivität
Forscher: Rothaarige Menschen haben genetische Superkräfte
Aktenfund: Adolf Hitler wollte nicht in spätere NSDAP eintreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?