27.02.01 22:41 Uhr
 4
 

Gewandhauschor in der Krise

Der Chor des Leipziger Gewandhauses steckt in der Krise. Der Gewandhauskapellmeister Herbert Blomstedt berichtet in einem Interview davon, dass man einfach nicht genügend qualifizierte Sänger für den tradiotionsreichen Chor findet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vestibor
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Krise, Gewandhaus
Quelle: www.lvz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Politiker wirbt ungefragt mit Buch von Ex-SPD-Oberbürgermeister Münchens
Rechtes Newsportal "Breitbart" attackiert nun plötzlich Donald Trump
Martin Schulz fordert in Wahlkampfrede Abzug von US-Atomwaffen aus Deutschland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei sieht keinen Straftatbestand in Pöbel-Anruf an Sigmar Gabriels Frau
Barcelona: Terroristen hatten viele Wahrzeichen der Stadt zudem als Ziel
Fußball: Professor würde Tattoos bei Spielern wegen Leistungsverlust verbieten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?