27.02.01 20:26 Uhr
 224
 

MP3-Tauschbörse Gnutella von Virus befallen - User müssen Acht geben

Nachdem Gnutella gerade erst von Nutella angeklagt wurde (SN berichtete), hat die Tauschbörse jetzt mit einem Virus zu kämpfen, welcher zwar keinerlei Schaden anrichtet, aber die Macher der Tauschbörse doch irgendwie nervt.

Der nur 8192 Bytes Wurm ist als 'Chamäleon-Datei' getarnt und kann sich hinter jeder Datei verstecken. Deshalb ist jeder User geraten sich vorher über die Größe der Datei zu informieren.

Entdeckt wurde der Wurm durch einen aufmerksamen Gnutella-User, der sich fragte, was es mit diesen ganzen 8 Kb Dateien auf sich habe, die überall zu finden sind.


WebReporter: Luis7Figo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Virus, User, MP3, Tausch, Tauschbörse
Quelle: www.zdnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht
Lebenslang für Mord vor 26 Jahren
Anwaltschaft erhebt Anklage gegen Bundeswehrsoldaten Franco A.



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?