27.02.01 20:11 Uhr
 12
 

Österreich: Kranke müssen mit Konsequenzen rechnen.

Nach der Neuregelung in Österreich, welche Arbeiter und Angestellte rechtlich gleichstellt, werden die Arbeiter benachteiligt, wenn sie krank sind.

Denn nun müssten die Arbeitgeber schon ab den ersten Tag den Lohn weiter zahlen.
Dieses wurde früher aus speziellen Fonds bezahlt.

Die Konsequenz ist, dass die Arbeitgeber die Arbeiter, welche krank sind, einfach abmelden. So bezahlt die Krankenkasse wieder - allerdings 1/3 weniger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Luna Lucens
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Österreich, Krank, Konsequenz
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Termin für Bundestagswahl steht fest: 24. September 2017
Linke dagegen, NPD staatliche Finanzhilfen zu streichen
Grüne haben in Urwahl Spitzenkandidaten für Bundestagswahlkampf gewählt