27.02.01 20:08 Uhr
 45
 

Droht der deutschen Landwirtschaft eine Katastrophe?

Deutschlands Landwirtschaft steht am Rande einer Katastrophe. So äußerte sich jetzt Umweltministerin Bärbel Höhn.

Bei drei in Nordrhein-Westfalen getöteten Schafen wurden Antikörper der Maul-und Klauenseuche gefunden. Die Schafe stammen aus Großbritannien.

Wenn die Proben auch nur schwach positiv
gewesen sind, so deute doch alles darauf
hin, dass die Tiere Kontakt mit den Erregern hatten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: buggiman
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Katastrophe, Landwirt, Landwirtschaft
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Renten in Ost und West steigen ab Juli 2017
Salzburg testet Verlosung von günstigerem Wohnraum
Porsche-Mitarbeiter erhalten Rekord-Bonus von 9.111 Euro