27.02.01 18:18 Uhr
 35
 

Cebit Infos via Handy

Für die Cebit 2001 können Besitzer eines WAP fähigen Handys einen neuen Service in Anspruch nehmen. Es sollen Infos über Hannover, Nachrichten und Fahrpläne und noch einiges andere empfangen werden können.

Diese Projekt, zunächst noch ein Pilot, wurde am Dienstag vorgestellt. Einer der Initiatoren, Peter Kirch von der 'Hannover goes mobile GmbH', sieht dieses Projekt als einzigartig in Europa an.

Der User hat zudem noch die Möglichkeit die zu empfangenden News auf seinen jeweiligen Aufenthaltsort einzustellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hastedt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Handy
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Frauen verdienen weniger als Männer, obwohl sie mehr Arbeit leisten
Eon muss 100.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung zahlen
Staat spart Milliarden bei Hartz-IV durch Sanktionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?