27.02.01 17:53 Uhr
 40
 

Pentium 4 hat weniger Transistoren als ein Geforce3

Auf dem GeForce3 Chip gibt es mehr Transistoren als auf einem Pentium 4. Der GeForce3 hat ganze 57 Millionen Transistoren hingegen der Pentium 4 hat rund 42 Millionen.

Intel hat damit eine langsamere Transistorenentwicklung vorzuweisen als der Grafikchiphersteller Nvidia.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: timramatrix
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Geforce, Transistor
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?