27.02.01 17:30 Uhr
 85
 

Call-by-Call bald teurer: Telekom ist alleine Schuld

Der ewige Streit um die Abrechnungen der Call-by-Call Anbieter über die Telekom nimmt wahrscheinlich bald ein Ende!

In den nächsten Tage wird ein Kompromiß-Spruch der Wettbewerbshüter erwartet.
Man geht davon aus, dass die Telekom Konkurrenz ihre Abrechnungen bald selbst verschicken muss.

Dadurch würden die Call-by-Call Anbieter nicht mehr mit ihren gewohnt kleinen Tarifen auftrumpfen können.
Das alles nur, weil die Telekom nicht mehr diese fehlerhaften Abrechnungen übernehmen will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cyris
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telekom, Schuld
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?