27.02.01 16:37 Uhr
 27
 

80 Millionen Franken Verlust. Zu wenige kaufen das Playboy Magazin.

Die Playboy Enterprises hat einen Riesen-Verlust. Im Geschäftsjahr 2000 haben sie 80 Mio. Franken Verluste gemacht.

Letztes Jahr waren es nur 9 Mio.

Der Umsatz war nur noch 580 Mio. Franken. Also 11,5 Prozent weniger als sonst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ändras
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Million, Verlust, Playboy, Magazin, Franke
Quelle: tagesanzeiger.ch


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?