27.02.01 15:18 Uhr
 22
 

Prostituierte trieb drei Wochen im Rhein

Die Polizei hofft in dem Fall einer ermordeten Prostituierten auf Hilfe der Öffentlichkeit.
Die 24 Jahre alte Frau ist nach Aussage der Polizei drei Wochen in einem Müllsack verpackt im Rhein getrieben.

Seit dem 3.Januar 2001 war die Frau, die in Frankfurt auf dem Strassenstrich arbeitete, verschwunden. Nach dem Obduktionsergebnis muss die drogensüchtige Frau kurz nach ihrer Entführung, erwürgt worden sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Woche, Rhein, Prostituierte
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?