27.02.01 14:45 Uhr
 195
 

Bilder eines SA-Führers an Synagoge geklebt

Mehrere Plakate mit dem Konterfei von SA-Sturmführer Horst Wessel, klebte ein 22-jähriger Neonazi in Celle, an die dortige Synagoge und den jüdischen Friedhof.

Der 22-jährige Täter der von der Polizei vorübergehend festgenommen wurde, gehört der'Kameradschaft 73'an, die der rechtsradikalen Szene zugeordnet wird.

Ob der 22-jährige mit seiner Tat das Andenken Verstorbener verunglimpft, wird jetzt geprüft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: buggiman
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bild, Führer, Synagoge
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?