27.02.01 14:01 Uhr
 1.964
 

Bei Captain Kirk zu Hause findet man lauter Alkoholikerinnen

William Shatner aka. Captain James Tiberius Kirk hat nun sein Zuhause in eine Rehabilitationsanstalt für Alkoholikerinnen umfunktioniert.

'The Nerine Shatner Friendly House' soll es heißen und bietet Platz für 11 Frauen. Diese Einrichtung ist nach der Frau von Shatner benannt, die im August 1999 in ihrem Pool ertrank, nachdem sie zu viel Alkohol getrunken hatte.

Shatner: 'Ich wollte etwas positives aus diesen Erfahrungen gewinnen. Ich dachte am besten ist es, wenn ich in Nerines Namen anderen Leuten helfe.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nemesis Hellkite
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Alkohol, Alkoholiker
Quelle: www.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert
Erster Teaser-Trailer zu "Tomb Raider" mit Alicia Vikander erschienen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?