27.02.01 13:55 Uhr
 10
 

Heinz-Harald Frentzen: Will Rennen aus eigener Kraft gewinnen!

Bei Jordan soll wieder die Post abgehen, nachdem Frentzen und sein Team einen Durchhänger hatten in 2000. 'Ich will 2001 da weitermachen wo wir 1999 aufhörten. Wir konnten regelmäßig aufs Treppchen fahren und aus eigener Kraft siegen', so Frentzen.

Der Jordan Pilot ist sich aber im klaren, dass es schwer werden wird. 'Für 2001 heißt das, dass uns Ferrari und McLaren auf dem Weg zum Treppchen auf jeden Fall immer im Wege stehen wird', so Frentzen weiter.

Er hat aber auch Williams auf der Rechnung: 'Wenn ich bedenke, wie gut Williams bei den vergangenen Tests war, dann wird es doch noch ein weiteres großes Problem geben'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rennen, Kraft
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände
Fußball: Timo Werner fällt nach Nationalelf-Debüt verletzt aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen rücken wieder vor.
Das sieht die Pkw-Maut konkret für Autofahrer vor
Erdogan mit bedenklicher Äußerung: Nach Referendum "viele Überraschungen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?