27.02.01 13:01 Uhr
 849
 

Box-Weltmeister flieht aus Deutschland wegen Steuerhinterziehung

Der 27-Jährige Box-Weltmeister Juan Carlos Gomez ist aus Deutschland wegen Steuerhinterziehung in Höhe von 600.000 Mark in die USA geflohen.

In der USA hat er Asyl beantragen und hofft seine Profi-Boxer-Karriere weiterhin ausüben zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Security
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Steuer, Weltmeister, Box, Steuerhinterziehung
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"France Football" enthüllt Gehälter von Fußball-Toptrainern
Fußball: Arjen Robben fordert Mitspracherecht bei Trainersuche für Nationalelf
Taekwondo: 16-Jähriger zertrümmert mit Kopf 111 Betonplatten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erika Steinbach vergleicht Bundestagspräsident mit Nazi-Größe Hermann Göring
"France Football" enthüllt Gehälter von Fußball-Toptrainern
Serdar Somuncu warnt: Erdogan könnte Deutschland in eine Bürgerkrieg treiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?