27.02.01 12:45 Uhr
 23
 

Maul- und Klauenseuche: Nun ist auch der Sport gefährdet

Nun greift die Maul- und Klauenseuche auch in das alltägliche Leben ein. Denn das Rugby-Länderspiel zwischen Wales und Irland ist gefährdet. Grund: Die Irische Mannschaft müsste auf dem Weg nach Cardif durch Anglesey.

Dort wurden Fälle der Maul- und Klauenseuche bekannt.
Zwar ist der Virus für Menschen ungefährlich, kann jedoch von jedem Übertragen werden.

Die Irische Regierung berät nun, ob das Spiel abgesagt werden sollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slrlus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sport, Gefahr
Quelle: www.stimme.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust
Fußball: Mario Balotelli bekommt 1,2 Millionen Euro Bonus fürs "Bravsein"
Fußball: Lazio-Rom-Spieler pöbelt gegen Antonio Rüdiger



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Eltern von Ermordeter bitten in Traueranzeige Spenden für Flüchtlinge
Bad Aibling: Dreieinhalb Jahre Haft für Fahrdienstleiter
Österreich: Norbert Hofer trägt Kreuz umstrittener schlagender Burschenschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?