27.02.01 12:21 Uhr
 49
 

Geld macht nicht glücklich, aber klug

Zu diesem Ergebnis kommt es alle Jahre wieder in Kalifornien. Die erfolgreichste Schule des Landes ist gleichzeitig auch die reichste Gemeinde: Palo Alto im Silicon Valley.

Hier steht eine Schule, die von reichen Eltern gesponsort wird. Die gut situierten Einwohner machen eine überdurchschnittlich gute Ausstattung der Schule mit Computern und anderen Lehrmitteln möglich.

Aber auch der persönliche Einsatz der Eltern beim Unterricht trägt zum Erfolg bei. Sie haben ihr Geld schon gemacht und viel Zeit ihre Sprösslinge zu unterstützen. Traurig für Lehrer: ihr Gehalt ist oft geringer als das Taschengeld der Kinder


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Insulanerin
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Geld
Quelle: www.berliner-morgenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meinkot: Storchenbaby gewinnt Storchenkampf, Geschwisterstörche sterben
NRW: Umstrittene Englisch-Prüfung mit nuschelndem Prinz Harry zurückgezogen
Was ärgert Amerikaner, Briten und Franzosen am meisten an Deutschen?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester-Anschlag: Bauanleitung und Aufforderung "Jagt eure Beute" entdeckt
Plisting: Flitzer lässt Glied blitzen und kolbt sich einen ab
Hanf: Mann verliert Kontrolle und baut Unfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?