27.02.01 11:24 Uhr
 73
 

Amazon verliert Domainstreit

Amazon hat einen Domainstreit mit dem Inhaber von amazontan.com verloren. Amazon hatte geklagt, da es seine Markenrechte am Namen Amazon verletzt sah.

Nach Ansicht des Richters ist dies jedoch nicht gegeben, da die Seite zu wenig Umsatz erzielt und somit Amazon nicht in die Quere kommt. Außerdem sei es das falsche Gericht gewesen, an das sich Amazon gewandt hat.

Auf amazontan.com werden Duftöle mit mäßigem Erfolg verkauft. Seit die Seite 1999 eröffnet hat wurden gerade mal ca. 100 Fläschchen verkauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Amazon, Domain
Quelle: news.cnet.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook findet Werbung von Holocaust-Leugner in Timeline in Ordnung
Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lukas Podolski eröffnet eigene Eisdiele in Köln
David Beckham spielt in "King Arthur"-Film mit fauligen Zähnen und Narbengesicht
Fußball: Arjen Robben fordert Mitspracherecht bei Trainersuche für Nationalelf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?