27.02.01 10:39 Uhr
 5
 

QXL und Coca Cola kooperieren

Das Internet-Auktionshaus QXL Ricardo und der weltweit größte Hersteller von Softdrinks, Coca Cola, gaben bekannt, dass sie zukünftig gemeinsame Auktionen durchführen wollen.

Für diesen Zweck seien bereits strategische Vereinbarungen geschlossen worden.

Die Aktien von QXL Ricardo schlossen am Montag bei 9 Pence, dies entspricht einem Firmenwert von 53 Mio. Pfund. Die Papiere des Unternehmens performten in den vergangenen sechs Monaten um 85 Prozent schlechter, als der vergleichbare Index in London.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Cola, Coca-Cola
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden
Google überwacht Nutzer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?