27.02.01 14:16 Uhr
 179
 

Spielplatz mit der Wohnung verwechselt

Mitarbeiter der Strassenreinigung
Frankfurt(Oder), fanden am Montag einen erfrorenen 50-jährigen Mann. Der Mann lag auf einem Spielplatz im Stadtzentrum und war teilweise entkleidet.

Die Polizei vermutet, das sich der alkoholisierte 50-jährige auf dem Spielplatz teilweise entkleidete und zum schlafen legte, weil er dachte er sei zu Hause.


WebReporter: buggiman
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Spiel, Wohnung, Spielplatz
Quelle: www2.tagesspiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?