27.02.01 08:55 Uhr
 23
 

Fitness gegen Jo-Jo Effekt

Wie eine niederländische Studie festgestellt hat, stoppt etwas Sport den wohlbekannten Jo-Jo Effekt nach einer Diät.

Laut der Universität in Maastricht, wird die Energie aus Fett gewonnen und so würde ohne Sport, die Fettzellen wieder mit fett vollgepackt werden und man bekomme die unerwünschte Gewichtszunahme.

An der Studie waren 40 beleibte Männer beteiligt, die zehn Wochen lang auf Diät gesetzt wurden. Der eine Teil reduzierten nur ihre Kalorien, während die anderen die letzten zwei Wochen noch leichtere sportive Aktivitäten durchzogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gandark
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Fitness, Effekt, Jo
Quelle: warp6.dva.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefälschte Lebensmittel: Europol-Fahnder entlarven Schummelnüsse und Fuselwein
Österreicher konsumieren weltweit am meisten Morphin
Top-Psychiater von Yale: Donald Trump hat eine "gefährliche Geisteskrankheit"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?