27.02.01 08:27 Uhr
 4
 

Wilander wird Trainer

Der ehemalige Weltranglistenerste, Mats Wilander aus Schweden, wird Trainer. Bevor ein definitiver Vertrag geschlossen wird, werden er und sein neuer Schützling Marat Safin (RUS), einige Turniere auf Probe zusammenarbeiten.

Da Safin als launisch gilt und im letzten Jahr viermal den Trainer wechselte, soll Wilander dem Russen vor allem Ruhe und Gelassenheit während seiner Matches beibringen.

Der Schwede gilt als einer der besten Spieler aller Zeiten. In der Saison 1988, gewann er drei von vier Grand-Slam-Turnieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MWDe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?