27.02.01 07:17 Uhr
 8
 

Irak Öl-Pipeline unter UN Kontrolle

Wie der US- Außenminister nach seinem Besuch in Syrien bekannt gab, soll eine Öl-Pipeline, die vom Irak nach Syrien führt, künftig unter UN-Kontrolle gestellt werden. Wie die UNO die Pipeline unter Kontrolle halten kann, dazu machen sich die Experten noch Gedanken.

Der neue Präsident hat schon vorher eine härtere Gangart gegen den Irak angekündigt, und möchte dadurch verhindern, daß Hussein Massenvernichtungswaffen sich zulegen kann.


WebReporter: Gandark
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Irak, Öl, UN, Kontrolle, Pipeline
Quelle: www.icn4u.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einigung im Shutdown-Streit - Haushaltssperre aufgehoben
Syrien: Türkei setzt bei ihrem Militäreinsatz gegen Kurden deutsche Panzer ein
Kurdischer YPG General: Russland hat uns verraten und verkauft



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?