27.02.01 07:17 Uhr
 55
 

Humorvolle Menschen sind klüger

...zumindest im sprachlichen Bereich. Mit Humor werden nämlich einzelne Sektoren des Zentralen Nervensystems angeregt.

Forscher haben die Hirnströme beim Witzvortrag gescannt. Man fand dabei heraus, daß es zwei unterschiedliche Arten von Humor gibt. Zum einen lacht man bei der inhaltlichen Bedeutung der Worte. Zum anderen reizt der Klang der Wortspiele unsere Lachmuskeln.

Warum wir aber etwas witzig finden, darüber streiten sich die akademischen Geister weiterhin ohne einheitliches Ergebnis. Man vermutet aber, daß die Raufereien unserer 'Blutsverwandten', der Schimpansen, Ansätze hierfür zeigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Insulanerin
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mensch, Humor
Quelle: www.morgenwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher entdecken drei Dutzend Erbfaktoren, die die Intelligenz begünstigen
"Penis schuld am Klimawandel": Forscher legen Fachzeitschrift mit Studie herein
Ältester Mensch stammt vielleicht nicht aus Afrika, sondern Südosteuropa



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Islamischer Staat reklamiert den Anschlag für sich
Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger
Manchester: Selbstmordattentäter kündigte Anschlag wohl auf Twitter an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?