27.02.01 07:17 Uhr
 55
 

Humorvolle Menschen sind klüger

...zumindest im sprachlichen Bereich. Mit Humor werden nämlich einzelne Sektoren des Zentralen Nervensystems angeregt.

Forscher haben die Hirnströme beim Witzvortrag gescannt. Man fand dabei heraus, daß es zwei unterschiedliche Arten von Humor gibt. Zum einen lacht man bei der inhaltlichen Bedeutung der Worte. Zum anderen reizt der Klang der Wortspiele unsere Lachmuskeln.

Warum wir aber etwas witzig finden, darüber streiten sich die akademischen Geister weiterhin ohne einheitliches Ergebnis. Man vermutet aber, daß die Raufereien unserer 'Blutsverwandten', der Schimpansen, Ansätze hierfür zeigen.


WebReporter: Insulanerin
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mensch, Humor
Quelle: www.morgenwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die gerne ausschlafen, sind intelligenter
Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt
Schlaustes Kind der Welt ist 13-jähriger Junge aus Ägypten



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla: Hat der Elektro-Autohersteller noch eine Zukunft?
Umsiedlung aus Nordafrika verzögert sich - Grüne üben Kritik
Fußball: Matthias Sammer bezeichnet Dembélé und Aubameyang als "faule Äpfel"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?