26.02.01 22:56 Uhr
 4
 

Take-Two trifft Erwartungen

Der Softwarehersteller Take-Two Interactive meldete nach Börsenschluß die Ergebnisse für das abgelaufene Quartal.

Der Gewinn lag bei 24 Cents je Aktie nach 20 Cents im Vorjahreszeitraum. Analysten erwarteten im Durchschnitt ebenfalls einen Gewinn von 24 Cents je Aktie. Die Umsätze konnten von 123 Millionen Dollar im Vorjahresquartal auf 131 Millionen Dollar gesteigert werden.

Im zweiten Fiskalquartal erwartet das Unternehmen einen Gewinn von 10-13 Cents je Aktie, im dritten Quartal von 4-6 Cents je Aktie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Erwartung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Graz: Sex-Attacke im Zug von zwei Afghanen
Hamburg: Bereits mehrere Strafanzeigen gegen Anne Will
Flughafen München: Vergewaltiger nach sechs Jahren gefasst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?