26.02.01 21:34 Uhr
 28
 

Linkshänderflügel - ein Ding der Unmöglichkeit?

Ein Klavierbauer aus der Nähe von Leipzig hat jetzt einen Flügel entwickelt, welcher für Linkshänder geeignet ist. Der Unterschied zu einem normalen Flügel ist die entgegengesetzte Anordnung der Töne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vestibor
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Linkshänder
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen
PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?